DFB-Auswahl jetzt Gruppenerster

In der Qualifikation für die Europameisterschaft 2020 hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in Nordirland gewonnen und ist nun Gruppenerster. Die DFB-Auswahl siegte in Belfast mit 2:0. Marcel Halstenberg und Serge Gnabry erzielten in der zweiten Hälfte die Tore für das DFB-Team.

Die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw ist nun in Gruppe C Tabellenführer vor den punktgleichen Nordiren. Dritter mit neun Punkten – aber einem Spiel weniger – sind die Niederlande. Oranje gewann am Montagabend klar mit 4:0 in Estland.

In gut vier Wochen geht es für die DFB-Elf gegen Estland weiter. Im November finden die beiden letzten Gruppen-Spiele gegen Weißrussland und Nordirland statt.