Datenvolumen steigt rasant

Deutsche verbrauchen immer mehr Datenvolumen. Laut Medienberichten sind 2021 im Festnetz geschätzte 100 Milliarden Gigabyte übertragen worden. 2020 waren es noch 81 und 2019 rund 60 Milliarden Gigabyte.