In fast jedem dritten Haushalt wohnen Senioren

Im Jahr 2010 haben in 30 Prozent der 40,3 Millionen Privathaushalte in Deutschland mindestens eine Person im Seniorenalter ab 65 Jahren gelebt. Dies ergaben aktuelle Ergebnisse des Mikrozensus, durchgeführt vom Statistischen Bundesamt. Der Anteil der Seniorenhaushalte vor rund 20 Jahren betrug lediglich 26 Prozent, hieß es weiter. Rund 81 Prozent der insgesamt 12,1 Millionen Seniorenhaushalte im Jahr 2010 waren „reine“ Seniorenhaushalte, das heißt Haushalte

In fast jedem dritten Haushalt wohnen Senioren

US-Modekette Abercrombie kommt nach Berlin

US-Modekette Abercrombie eröffent Ladenlokal in Berlin.

Das US-Modelabel Abercrombie & Fitch will für seine Tochtermarke Hollister einen Laden in Berlin eröffnen. „Sie werden nächstes Jahr in Berlin einen Hollister-Laden sehen“, sagte Richard Collyer, der bei Abercrombie für die Planung neuer Shops zuständig ist, dem „Tagesspiegel am Sonntag“

US-Modekette Abercrombie kommt nach Berlin

Starbucks will Anzahl der Filialen kräftig aufstocken

Starbucks-Chef Howard Schultz hat ehrgeizige Pläne für den deutschen Markt.

In den nächsten Jahren wolle er die Anzahl der Filialen von derzeit 150 „verdoppeln oder verdreifachen“, sagte der Chef der weltgrößten Kaffeehauskette im Interview mit dem „Handelsblatt“. Schultz denke zudem darüber nach, die angebotenen Speisen stärker den lokalen Bedürfnissen anzupassen. „Man könnte etwa Backwaren von deutschen Bäckereien einkaufen und solche Speisen verkaufen, die die deutschen Kunden erwarten und schätzen“, sagte Schultz

Starbucks will Anzahl der Filialen kräftig aufstocken

Wohnungen und Häuser werden zur Altersvorsorge gekauft

Wohneigentum ist für Deutsche laut einer Umfrage vor allem Altersvorsorge.

Die Deutschen kaufen Wohnungen und Häuser vor allem zur Altersvorsorge. In einer repräsentativen Ipsos-Umfrage für die Zeitschrift „Das Haus“ sagten 82 Prozent der Befragten, Wohneigentum sei eine gute Absicherung für das Alter. 76 Prozent wollen mit dem Kauf einer Immobilie ihr Geld „risikofrei und sinnvoll“ anlegen

Wohnungen und Häuser werden zur Altersvorsorge gekauft