Corona-Pflichttests starten

Pflichttest auf Coronavirus tritt in Kraft: Wer ab dem heutigen Samstag aus einem Corona-Risikogebiet nach Deutschland kommt, muss sich auf Covid-19 testen lassen.

Eine entsprechende Testpflicht-Verordnung des Bundesgesundheitsministeriums verpflichtet Einreisende ab Samstag, 8. August 2020 dazu. Wer keinen Test duldet, muss mit einer Geldbuße rechnen.

Jeder, der aus dem Ausland nach Deutschland einreist, kann sich innerhalb von 72 Stunden nach Ankunft kostenlos auf das Coronavirus testen lassen. Tests sind an Flughäfen, Häfen, Bahnhöfen, Grenzübergängen, Arztpraxen und Testzentren möglich.

Alternativ dazu können Einreisende ein negatives Testergebnis vorlegen, das nicht älter als 48 Stunden sein darf.