Clueso-Konzert in Dortmund abgesagt

Sänger Clueso hat sein für Sonntagabend (9. September) im Dortmunder Westfalenpark geplantes Konzert aus gesundheitlichen Gründen abgesagt. Auf Facebook schreibt der 38-Jährige: „Ihr glaubt nicht, wie schwer es mir fällt, euch diese Nachricht zu schreiben. Aber ich muss meinen Auftritt … in Dortmund leider absagen.“

„Ich bin krank. Nichts geht. Ich hab´ alles probiert, ich hab wirklich alles versucht … Ich bin total traurig … Wir versuchen gerade, einen Ersatztermin zu finden, und zwar so schnell wie möglich“, postet der Sänger weiter. Aktuell ist Clueso mit „Handgepäck I“ an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts neu eingestiegen.