CL: FC Bayern trifft auf Atletico

Gruppenphase für Uefa Champions League (CL) ausgelost – attraktive Gegner für deutsche Klubs.

Der FC Bayern München trifft in der CL-Gruppenphase der UEFA auf Atletico Madrid, FC Salzburg und Lokomotive Moskau. Borussia Dortmund ist in Gruppe F mit Zenit St. Petersburg, Lazio Rom und Club Brügge.

Der RB Leipzig bekommt es in Gruppe H mit Paris Saint-Germain, Manchester United und Basaksehir Istanbul zu tun. Schwer wird es für Borussia Mönchengladbach in Gruppe B: die Gegner heißen Real Madrid, Inter Mailand und Schachtar Donezk.

Weitere Ergebnisse der CL-Auslosung

In Gruppe C spielen der FC Porto, Manchester City, Olympiakos Piräus, Olympique Marseille. In Gruppe D wurde der FC Liverpool, Ajax Amsterdam, Atalanta Bergamo und der FC Midtjylland zugelost.

In Gruppe E spielen der FC Sevilla, FC Chelsea, FC Krasnodar und Stade Rennes um den Einzug in die K.o.-Runde. In Gruppe G treffen Juventus Turin, FC Barcelona, Dynamo Kiew und Ferencvaros Budapest aufeinander.

Die Gruppenphase startet am 20. Oktober und endet am 9. Dezember 2020. Das Finale findet am 29. Mai 2021 in der Türkei, im Atatürk-Olympiastadion in Istanbul, statt.