Champions League: Heute Saisonstart mit Bayern und Gladbach

Fast 110 Tage Entzug – für Europas Fußball-Fans wird es deshalb Zeit, dass die Champions League (CL) wieder losgeht. Heute ist der erste Spieltag und mit dem FC Bayern München, Borussia Mönchengladbach, Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen sind auch vier deutsche Teams in der CL vertreten. Titelfavoriten sind wie in den vergangenen Jahren Real Madrid, FC Barcelona und der FC Bayern München. Am morgigen Mittwoch spielt der BVB bei Legia Warschau und Leverkusen spielt gegen ZSKA Moskau.

Der FC Bayern München startet bereits am heutigen Dienstagabend gegen den russischen Vizemeister FK Rostow in die Königsklasse. Auch wenn beim Deutschen Rekordmeister Leistungsträger wie Boateng, Robben und Coman noch nicht wieder fit sind, dürfte das Team von Carlo Ancelotti gegen den Außenseiter vor einer lösbaren Aufgabe stehen.

Vor einem happigen Auftakt steht hingegen Borussia Mönchengladbach. Die Champions League beginnt für die Fohlen bei Manchester City, dem aktuellen Tabellenführer der Premier League. Das von Pep Guardiola trainierte ManCity will beim ersten Spiel in der Gruppe C gegen die Gladbacher nichts anbrennen lassen.