Champions League Auftakt: FC Bayern schießt Rostow ab

Der FC Bayern München ist in der Gruppe D souverän in die neue Champions League Saison gestartet. Die Münchener kamen am Dienstagabend in der ausverkauften Allianz Arena zu einem lockeren 5:0-Sieg gegen den russischen Vizemeister FK Rostow. Lewandowski, Müller, Kimmich mit einem Doppelpack und Bernat waren die Torschützen für den deutschen Rekordmeister. Im zweiten Spiel der Gruppe D siegte Atletico Madrid mit 1:0 beim PSV Eindhoven.

Das könnte Sie auch interessieren

FC Bayern im Halbfinale nach Madrid – zu Atletico: FC Bayern München trifft im Champions League-Halbfinale auf Atletico Madrid: In Nyon wurden am Mittag die Paarungen für das Halbfinale in der Königsklasse ausgelost. Atletico Madrid trifft auf den FC Bayern München und im zweiten [mehr …].

FC Bayern souverän erneut im Halbfinale, Barca ist raus! Der FC Bayern hat es wieder geschafft: Die Münchener stehen ohne größere Probleme erneut im Halbfinale der Fußball Champions League. Ein 2:2-Unentschieden im Rückspiel bei Benfica Lissabon in Portugal reichte dem Team von Bayerns Cheftrainer [mehr …].