Cavendish gewinnt 10. TdF-Etappe

Radrenn-Profi Mark Cavendish hat die zehnte Etappe der Tour de France (TdF) gewonnen und damit seinen dritten Tagessieg bei der 108. Frankreich-Rundfahrt eingefahren.

Der 36-jährige Brite vom Team Deceuninck-Quick Step radelte nach rund 190 Kilometer in Valence vor den Belgiern Wout Van Aert (Jumbo-Visma) und Jasper Philipsen (Alpecin-Fenix) über die Ziellinie.

Das Gelbe Trikot verteidigte bei der diesjährigen 10. TdF-Etappe der slowenische Titelverteidiger Tadej Pogacar (UAE Team Emirates).