BVB verlängert mit Bürki

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund und Stammkeeper Roman Bürki gehen in die vorzeitige Verlängerung – wie erwartert. Wie der BVB auf seiner Webseite mitteilte wurde der 2021 auslaufende Kontrakt mit dem Schweizer um weitere zwei Jahres bis Ende Juni 2023 verlängert.

„Wir freuen uns, dass in Roman Bürki einer der konstantesten Torhüter der Bundesliga weiterhin bei uns zwischen den Pfosten steht“, wird BVB-Sportdirektor Michael Zorc auf der Internetseite des Erstligisten zitiert.