Startseite » Wirtschaft » Bundesweit: Verdi kündigt Poststreiks an
Ab Donnerstag

Bundesweit: Verdi kündigt Poststreiks an

Die Gewerkschaft ver.di ruft die Beschäftigten in allen Brief- und Paketzentren (Verteilzentren) bundesweit für Donnerstag, den 19.1.23 (beginnend frühestens ab 17 Uhr) und Freitag, 20.1.23, ganztägig zum Streik auf. In den folgenden Tagen werden weitere Streiks folgen.

„Die Arbeitgeber haben sich sehr deutlich geäußert, dass sie nicht bereit sind, den Reallohnverlust und die Inflation auszugleichen. Dies sei nicht finanzierbar. Diese Sichtweise ist für uns nicht akzeptabel … Scheinbar zählen für die Arbeitgeber die Fakten nicht. Unsere Tarifforderungen sind notwendig, gerecht und machbar.“

Andrea Kocsis, stellvertretende ver.di-Vorsitzende

Lesen Sie auch ...

Überflüssig bis riskant

Jede dritte Familie wohnt beengt

Rekordwert bei Fehltagen 2022

idee-domain-kauf-1