Britney Spears hat sich neue TraumVilla zugelegt

„One more time“ – Popstar Britney Spears und ihr Verlobter Jason Trawick sollen in eine neue Luxusvilla gezogen sein. Britney Spears (30) und ihr Verlobter Jason Trawick (40) sind dem Hollywood-Wahnsinn entflohen und haben offenbar ein neues Anwesen für schlappe 8,5 Millionen Dollar (umgerechnet rund 6,5 Millionen Euro) gekauft. Das berichtet das US-amerikanische Promiportal „TMZ.com“.

Die Villa liegt nordwestlich von Los Angeles, in Thousand Oaks. Die Innenstadt von L.A. ist für die Jurorin der US-amerikanischen Ausgabe von „The X-Factor“ in rund 45 Minuten mit dem Auto zu erreichen.

Das Anwesen umfasst rund 6.000 Quadratmeter, die Wohnfläche der traumhaft gelegenen modernen Villa im medditerranen Stil liegt bei knapp 800 Quadratmeter. Das Haus (Baujahr 2010) verfügt über 5 Schlafzimmer, 7 Badezimmer, ein Heimkino, einen Weinkeller und einen großzügig angelegten Swimmingpool.

Gepflegte Rasenflächen, ein Rosengarten, Feuerstelle, ein Grillplatz und ein herrlicher Blick von der Terrasse: die Außenanlagen sind ebenfalls atemberaubend und laden zum relaxen ein. Bilder von Britneys neuer Traumvilla gibt´s hier. Neuer Nachbar von der Pop-Prinzessin soll unter anderem Tennis-Champion Pete Sampras sein.