Bremen entführt Punkt aus Bayern

Am 8. Spieltag der Fußball-Bundesliga hat der SV Werder Bremen bei Titelverteidiger FC Bayern München einen Punkt entführt.

Die Bayern und die Hanseaten trennten sich in der Allianz Arena am Samstagnachmittag mit einem 1:1-Unentschieden.

Ein Remis gab es auch in der Partie zwischen Gladbach und Augsburg (1:1) sowie Hoffenheim und Stuttgart (3:3).

Schalke kassierte indes eine 0:2-Heimpleite gegen Wolfsburg. Auch Bielefeld musste sich zu Hause gegen Leverkusen (1:2) geschlagen geben.

Am Abend spielte Frankfurt gegen Leipzig 1:1. Hertha BSC unterliegt Borussia Dortmund mit 2:5.