„Bravo“ nur noch alle vier Wochen

Das traditionsreiche Jugendmagazin „Bravo“ erscheint künftig nur noch vierwöchentlich. Das teilte der Heinrich Bauer Verlag mit.

Ab sofort wolle man sich noch stärker auf digitale Formate sowie Bewegtbild konzentrieren, heißt es weiter.

Das Print-Magazin bleibe „mit dreizehn Ausgaben pro Jahr wichtiger Bestandteil im BRAVO-Markenkosmos“, so der Medienkonzern.