BGH zu Corona-Schließungen

Bundesgerichtshof zu Corona-Schließungen: Nach einer Entscheidung des BGH gibt es weder Entschädigungs- noch Schadensersatzansprüche für corona-bedingte flächendeckende Betriebsschließungen im Frühjahr 2020 (Urteil vom 17. März 2022 – III ZR 79/21).