Bayreuth: Festspiele fallen aus

In Bayreuth fallen die berühmten Festspiele wegen Corona in diesem Jahr aus. Damit finden die Bayreuther Festspiele auf dem grünen Hügel 2020 nicht statt.

Vom 25. Juli bis zum 30. August hätten die Festspiele stattfinden sollen. Mehr als 30 Vorstellungen waren in diesem Zeitraum geplant.

Die bereits für 2020 gekauften Karten bleiben „grundsätzlich“ für die Festspiele 2021 gültig, teilte die Bayreuther Festspiele GmbH auf ihrer Webseite mit.

Zur Klärung der Modalitäten bezüglich konkreter Termine werde das Kartenbüro „in den kommenden Wochen alle Kartenverkäufer der Festspiele 2020 kontaktieren“, heißt es weiter.