Bayern siegen beim BVB 3 zu 2

Am 14. Spieltag der Fußball-Bundesliga hat Tabellenführer FC Bayern München beim Tabellenzweiten Borussia Dortmund mit 3 zu 2 gewonnen.

Durch den Sieg beim BVB am Samstagabend liegen die Bayern in der Tabelle nun mit vier Punkte vor ihrem schärfsten Verfolger.

Außerdem spielten am Samstag: Leverkusen verpasst Fürth eine 7 zu 1-Packung. Hoffenheim gewinnt knapp gegen Frankfurt mit 3 zu 2.

Mainz siegt gegen Wolfsburg souverän mit 3 zu 0. Augsburg verliert gegen Bochum mit 2 zu 3 und Bielefeld gegen Köln endete 1 zu 1 Unentschieden.