Bayern putzt Frankfurt – 5:0

Am 5. Spieltag in der Fußball-Bundesliga hat der FC Bayern München der Frankfurter Eintracht fünfmal eingeschenkt.

Die Münchener siegten am Samstagnachmittag gegen die Hessen in der Allianz Arena souverän mit 5:0.

Ein Dreierpack von Tormaschine Lewandowski und je ein Tor von Sane und Musiala sicherte den Bayern den Dreier.

Weitere Ergebnisse vom 5. Spieltag

Leipzig gewinnt gegen Hertha knapp mit 2:1. Union Berlin und Freiburg trennen sich 1:1-Remis und Gladbach siegt in Mainz mit 3:2.

Am Abend gab es dann noch das Revierderby zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke. Der BVB siegte klar mit 3:0. Bereits am Freitag spielten Stuttgart und Köln 1:1-Remis.

Am Sonntag gab es dann noch zwei Spiele. Wolfsburg schlägt Aufsteiger Bielefeld mit 2:1 und Bremen gegen Hoffenheim endete mit einem 1:1-Unentschieden.

Der fünfte Spieltag wird mit der Partie Leverkusen gegen Augsburg abgeschlossen. Das Spiel findet am Montag (26. Oktober) statt. Anpfiff ist um 20.30 Uhr.