Bahn steckt Milliarden in Brücken

Die Deutsche Bahn (DB) hat ihr Ziel, innerhalb von fünf Jahren 875 Eisenbahnbrücken umfassend zu modernisieren, deutlich übertroffen. Zum Ende vergangenen Jahres ist die 900. Eisenbahnbrücke fertiggestellt worden. Laut DB-Angaben wurden dafür zwischen 2015 und 2019 drei Milliarden Euro ausgegeben.

Die DB erhöhe nun das Modernisierungstempo in den kommenden Jahren noch einmal. In den kommenden zehn Jahren werden laut der Bahn weitere Milliarden in 2.000 Brücken investiert und so die Modernisierung und Erneuerung vorangetrieben.