Amazon-Umsatz schnellt in die Höhe

Inmitten der Coronakrise laufen die Geschäfte beim Internet-Riesen Amazon weiter glänzend.

Im 2. Quartal 2020 steigerte der Online-Händler seinen Umsatz verglichen mit dem Vorjahreswert um 40 Prozent auf 88,9 Milliarden US-Dollar.

Das teilte das US-Unternehmen am Donnerstag mit. Den Gewinn konnte Amazon im Vergleich zum Vorjahresquartal fast verdoppeln, auf 5,2 Milliarden Dollar.

„Dies war ein sehr ungewöhnliches Quartal. Ich könnte nicht stolzer und dankbarer unseren Mitarbeitern auf der ganzen Welt sein“, kommentierte Amazon-Chef Jeff Bezos die Quartalszahlen.