Amazon-Chef Bezos: 165 Millionen für Anwesen

Amazon-Chef Jeff Bezos hat sich in den USA laut einem Zeitungsbericht ein Anwesen zu einem Schnäppchen-Preis für schlappe 165 Millionen US-Dollar (umgerechnet rund 152 Millionen Euro) zugelegt.

Das luxuriöse Anwesen liegt nahe Los Angeles, in Beverly Hills, einem Wohnort zahlreicher Hollywoodstars westlich von L.A., berichtete das „Wall Street Journal“. Der Deal markiere einen Rekordpreis für eine Immobilie in der Gegend.

Bezos neues Heim ist riesig. Das Anwesen des reichsten Mannes der Welt soll rund 3,6 Hektar groß sein. Mehrere Häuser sowie Tennis- und Golfplatz befinden sich auf dem Luxus-Anwesen.