Startseite » Wirtschaft » 66 % Seltener Erden aus China
Statistisches Bundesamt

66 % Seltener Erden aus China

Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, wurden von Januar bis November 2022 rund 5.300 Tonnen Seltene Erden im Wert von rund 49 Millionen Euro importiert. Rund 66 % der importierten begehrten Metalle wurden aus China eingeführt.

Lesen Sie auch ...

Jede dritte Familie wohnt beengt

Überflüssig bis riskant

Rekordwert bei Fehltagen 2022

idee-domain-kauf-1