11. Tour-Etappe: Thomas fährt ins Gelbe Trikot

Radrennprofi Geraint Thomas vom Sky-Team ist am Mittwoch nach dem Gewinn der 11. Etappe der 105. Tour de France ins Gelbe Trikot des Gesamtführenden geradelt. Tom Dumoulin (Sunweb) wurde Zweiter, vor Sky-Kapitän Chris Froome.

In der Gesamtwertung führt Thomas vor Froome mit einem Vorsprung von 1:25 Minuten. Dumoulin ist Dritter mit einem Rückstand von 1:44 Minuten. Am morgigen Donnerstag geht es auf die 12. Etappe von Bourg-St.-Maurice nach Alpe d’Huez. Die Radprofis müssen dann 175,5 Kilometer abstrampeln.