USA: Tote in LKW in Texas entdeckt

Mögliche Schleuserkriminalität in den USA: Im US-Bundesstaat Texas hat die Polizei auf einem Parkplatz eines Supermarktes acht Leichen in einem Lastwagen entdeckt, darunter auch einige Kinder. Bei den Opfern handelt es sich offenbar um illeagle Migranten. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um einen Fall von Menschenschmuggel handelt.

Mehrere Menschen in kritischem Zustand

Aus dem Laderaum des LKWs wurden weitere Dutzende Menschen von Rettungskräften befreit. Mehrere Menschen seien stark dehydriert oder haben einen Hitzschlag erlitten und deshalb in einem kritischen Zustand. In der Region nahe der Grenze zu Mexiko ist es derzeit sehr heiß, es herrschen derzeit Temperaturen bis zu 40 Grad Celsius.