Formel 1: Vettel gewinnt vor Räikkönen in Ungarn

In der Formel 1 hat Ferrari-Pilot Sebastian Vettel den Großen Preis von Ungarn gewonnen. In Budapest siegte er vor seinem Teamkollegen Kimi Räikkönen. Dritter wurde Valtteri Bottas im Mercedes. Sein wohl stärkster Konkurrent Lewis Hamilton (Mercedes) landete auf Platz vier.

Mit dem Sieg im 11 von 20 Rennen steht Vettel weiter an der Spitze der Fahrer-Wertung. Der Ferrari-Fahrer führt jetzt in der Gesamtwertung mit 202 Punkten. Dahinter folgt Mercedes-Pilot Lewis Hamilton auf Rang zwei mit 188 Punkten. Dritter ist dessen Team-Rivale Valteri Bottas mit 169 Punkten.

Jetzt geht es erst einmal in die Sommerpause. Das nächste Rennen findet am 27. August im belgischen Spa statt.

Formel 1: Vettel gewinnt vor Räikkönen in Ungarn
4.7 (94.29%) 7 votes